Advertisement
    Die Siedler: Aufbruch der Kulturen


    DIE SIEDLER: AUFBRUCH DER KULTUREN

    PLATTFORM: PC
    RELEASE-DATUM: 28. AUGUST 2008
    ENTWICKLER: FUNATICS / BLUE BYTE
    Ohne Altersbeschränkung
    • SPIELINFO
    • Screenshots
    • DOWNLOADS
    Die Traditions-Edition verbindet ein klassisches Siedler-Spielprinzip mit zahlreichen Ergänzungen und Optimierungen in zeitgemäßer Grafik.

    Entdecken Sie die traditionelle Welt der Siedler und freuen Sie sich auf ein perfektes Spielerlebnis mit dem Nachfolger von „Die nächste Generation“ nach den beliebten Siedler II-Spielregeln.

    "Die Siedler – Aufbruch der Kulturen“ ist die ultimative strategiegeladene Wirtschaftssimulation und Nachfolger des beliebten „Die Siedler II – Die nächste Generation“.

    Lassen Sie sich zum Herrscher krönen und übernehmen Sie die Verantwortung für die Expansion Ihres Volkes. So ist es Ihre Aufgabe, für den ständigen Nahrungsvorrat, ausreichende Rohstoffe und genügend Baumaterialien zu sorgen.

    Errichten Sie Bergwerke, in denen Erze, Kohle und Gold abgebaut werden. Stehen Sie Ihrem Volk mit Rat und Tat zur Seite und betreiben Sie Ackerbau, Viehzucht, Jagd und Fischfang.

    Doch lassen Sie sich von der Idylle nicht trügen... denn die Gefahr lauert überall und schwebt wie ein dunkler Schatten über Ihrer Mission!

    Machen Sie sich bereit für militärische Offensiven und vernachlässigen Sie nicht den Schutz Ihres Reiches, denn Sie sind nicht allein…

    Verhelfen Sie Ihrer Kultur zu einem gelungenen Start in einer neuen Welt.

    ...und alles hört auf Ihr Kommando!


    Features:

    Unterschiedlich spielbare Völker:
    3 Völker (Bajuwaren, Schotten und Ägypter) mit jeweils individueller Spielweise in den Bereichen Logistik, Ressourcenanforderungen und Militär warten Sie.

    Umfangreiches „Opferungssystem“:
    Strategische Tiefe liefert der neue Gebäudetyp Opferungsstätte. Hier können, zeitlich begrenzt, wirtschaftliche Vorteile erzielt oder die Schwächung des Gegners bewirkt werden. So können u.a. die Arbeit der Siedler beschleunigt, die Produktionszeiten verkürzt oder das Militär gestärkt werden.

    Neue Landschaftstypen:
    Die Völker treten in detailliert ausgestalteten Umgebungen wie Wüsten, schneebedeckten Bergregionen oder den schottischen Highlands an.

    Verbessertes Militärsystem:
    Die strategischen Möglichkeiten im Spiel wurden stark erweitert. Es gibt nun Nah- und Fernkämpfer, Katapulte und Kampfattribute für die Soldaten.

    Perfektes Die Siedler II-Spielerlebnis:
    Eine überarbeitete Benutzeroberfläche und viele Verbesserungen in den Produktionsabläufen sowie dem Wirtschaftssystem.



    Systemanforderungen
    Minimale Systemvoraussetzungen:

    Prozessor / CPU:

    2.0 GHz

    Arbeitsspeicher RAM:

    1 GB RAM

    3D Graphikkarte:

    128 MB Shader Model 2.0

    Soundkarte:

    DirectX 9.0c kompatibel

    Betriebssystem:

    Windows XP, Vista, (Win2k)

     

    Optimale Systemvoraussetzungen:

    Prozessor / CPU:

    2.0 GHz

    Arbeitsspeicher RAM:

    1 GB RAM

    3D Graphikkarte:

    256 MB Shader Model 2.0

    Soundkarte:

    DirectX 9.0c kompatibel

    Betriebssystem:

    Windows XP, Vista

    Unterstützt wird ausserdem:

    - Shader Model 2.0

    - ATI Radeon 9x00 (minimale Voraussetzung, aber nicht empfohlen!)

    - ATI Radeon X / X1 / HD oder NVidia GeForce 6/7/8/9 Series

    !Laptop Graphikkarten werden nicht unterstützt!

    In der Demoversion können Siedlerfan nun vorab eine Karte der Kampagne spielen. Darüber hinaus steht eine Skirmish-Map mit einem KI-Gegner zur Verfügung. Die zusätzliche Multiplayerkarte ist bis zu 4 Spielern spielbar. In der Online-Lobby kann das Texas Hold’em-Poker ausprobiert werden. Die Demoversion enthält eine Spielzeitbeschränkung.